Team Alpecin Logo 2C Red@1x

Jonathan Canfield

37 Jahre

Der allererste US-Boy im Team

Ein gewisser Lance Armstrong und „kaputte Knochen“ sind daran schuld, dass Jonathan Canfield heute begeistert Rad fährt. Denn vor über zwölf Jahren zwangen ständige Verletzungen den damals gerade 25-jährigen US-Amerikaner seine Passion, den Straßenlauf, aufzugeben. Und da zu dieser Zeit Armstrong eines der Sportidole in den USA war, kam der Jurist zu seinem neuen Ausdauersport – und ist seitdem süchtig danach. Aktiv wie passiv, denn er verfolgt den Werdegang vieler US-amerikanischer Radprofis und ist auch ein großer, „wenn nicht sogar der größte Fan von Team Katusha Alpecin-Profi Ian Boswell“, wie er selbst betont. Um zu wissen, was die Profis leisten müssen, ist er auch schon mehrmals in Frankreich Rad gefahren und hat mythische Anstiege wie den Col d‘Izoard oder den Mont Ventoux erklommen. Was ihm noch fehlt auf seiner Bucket-List? Die 21 Kehren hinauf nach Alpe d‘Huez und natürlich die L‘Etape du Tour.

Jonathan Canfield auf Instagram:


Instagram

Jetzt zum Newsletter anmelden
Und keine Tipps, Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen
Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter. Bitte bestätige noch deine E-Mail-Adresse, um den Newsletter zukünftig empfängen zu können.