Magazin: Frühjahrsklassiker

Rückblick: Die stärksten Fahrer und Teams des Frühjahrs

30.04.2019

Nach den Frühjahrsklassikern heißt es, Bilanz zu ziehen: Wer waren die Protagonisten des ersten Saisondrittels? Alpecin Cycling hat sich im Peloton umgeschaut, aber bewusst auf ein klassisches Ranking verzichtet. Zu verschieden waren die Rennen und sind die Fahrertypen.

Vorschau auf die Ardennen-Klassiker mit Katusha Alpecin-Teamchef José Azevedo

19.04.2019

Amstel Gold Race, Flèche Wallone, Lüttich-Bastogne-Lüttich! Mit den Rennen des Ardennen-Triple endet die Saison der Frühjahrsklassiker. Alpecin Cycling sprach mit Katusha Alpecin Teamchef José Azevedo über die Besonderheiten dieser drei schweren WorldTour-Rennen.

Die Geheimnisse von Flandern & Paris-Roubaix – Interview mit Team Katusha Alpecin-Headcoach Kevin Poulton

04.04.2019

Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix: Diese beiden Klassiker sind zweifelsohne die interessantesten, spannendsten und härtesten Rennen des Frühjahrs. Doch auf was kommt es bei diesen Monumenten an, wie muss darauf trainiert werden? Alpecin Cycling hat dazu Team Katusha Alpecin-Headcoach Kevin Poulton interviewt.

Interview mit Nils Politt: „Abteilung Attacke bei der Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix“

03.04.2019

Radprofi Nils Politt ist der Mann für die Frühjahrsklassiker bei seinem Team Katusha Alpecin. Im Interview mit Alpecin Cycling erklärt er, was ihn an diesen Rennen in Flandern so fasziniert und was er sich für die Flandern-Rundfahrt und für Paris-Roubaix ausrechnet.

Jetzt zum Newsletter anmelden
Und keine Tipps, Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen
Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter. Bitte bestätige noch deine E-Mail-Adresse, um den Newsletter zukünftig empfängen zu können.