Vorschau 20. Etappe Tour de France 2021: Einzelzeitfahren durch die Weinberge

Copyright:, ©A.S.O.

20. Etappe | 17. Juli | Libourne – Saint-Emilion | 30,8 km

Das zweite Zeitfahren dieser Frankreich-Rundfahrt verläuft über 31 Kilometer durch die Weinberge bei Bordeaux. Für Spezialisten, die einen großen Gang lange treten können, ein geradezu idealer Parcours. Die eher leichteren kletterstarken GC-Fahrer müssen aufpassen, hier nicht noch im Gesamtklassement Plätze einzubüßen.

Die vorletzte Etappe dieser Tour de France ist ein Einzelzeitfahren über 30,8 Kilometern durch die Weinberge wischen Libourne und Saint-Emilion. Zwar ist der Kampf um das Gelbe Trikot ist entschieden, aber es geht noch um einen prestigeträchtigen Etappenerfolg.

Der Kurs ist nicht wirklich wellig, sondern eher flach. Also Fahrer, die einen Gang stehen lassen können, sind hier klar im Vorteil. Gefragt ist mehr die pure Power und als Watt pro Kilogramm. Allerdings sind auch technische Fähigkeiten gefragt, denn die Strecke beinhaltet einige scharfe Richtungsänderungen, die nicht nur ein schnelles Hochbeschleunigen erfordern, sondern ein perfektes Anbremsen und Durchfahren.

Die Zwischenzeiten werden nach 7,6 Kilometern und 20,1 Kilometern genommen.

Wer macht das Rennen? Wout van Aert, Stefan Küng, Stefan Bissegger und Kasper Asgreen gehören zum Kreis der Favoriten auf den Etappensieg – und natürlich auch Tadej Pogačar. Auf die Podiumsplatzierungen im Gesamtklassement dürften die Ergebnisse im Einzelzeitfahren keine Einfluss mehr haben, zu groß sind die Abstände. Allerdings könnte es den in Top Ten noch Verschiebungen geben. Wilco Keldermann könnte Ben O’Connor den vierten Platz streitig machen, Alexey Lutsenko Enric Mas den sechsten Platz und Pello Bilbao den achten Platz vor Guillaume Martin.

Video: Vorschau auf die 20. Etappe der Tour de France mit den Experten Torsten Schmidt und Jörg Ludewig

Karte: 20. Etappe der Tour de France 2021

Copyright: ©GEOATLAS

Etappenbeginn: 13:05
Etappenende: ab ca. 17:50

Highlights der Etappe

Start
Libourne | 0 km
Ziel
Saint-Emilion | 30,8 km

Fernseh-Guide: Tour de France im Free-TV

Das Erste: 15:00 – 18:00
Eurosport: 13:00 – 18:10
ARD One: 13:55 – 15:10

Web-TV
Die Etappe in voller Länge lässt sich im Internet auf sportschau.de und im Eurosport Player (kostenpflichtig) verfolgen.

Jetzt zum Newsletter anmelden
Und keine Tipps, Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen
Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter. Bitte bestätige noch deine E-Mail-Adresse, um den Newsletter zukünftig empfängen zu können.