Deutsch Deutsch

Tour-Talk Volume 1 – mit Bernd Landwehr vom Cyclingmagazine

In der ersten Folge des Tour-Talks am Vorabend des Grand Departs sprach Alpecin Cycling mit dem Radsport-Experten und Chefredakteur des Cyclingmagazine über die ersten beiden Klassiker-Etappen in der Bretagne. Welche Rennszenarien sind möglich, wie verhalten sich die Team des mit den Favoriten auf den Tour-Sieg, welche Chancen haben die Sprinter zum Auftakt? Auf all diese und noch mehr Fragen gibt es Antworten.
In dieser Folge sind wir natürlich auch der Frage nachgegangen, wer sich den Etappensieg und das erste Gelbe Trikot der Tour holt – und Bernd Landwehr ist sich ziemlich sicher. Es wird Mathieu van der Poel vom Team Alpecin-Fenix. Außerdem haben wir über mögliche Rennszenarien gesprochen und welche Ziele die verschiedenen Teams zum Auftakt der Tor verfolgen.
Viel Spaß beim Zuschauen!

Tour-Talk auf Instagram zum Grand Depart

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Alpecin Cycling (@alpecincycling)

Die weiteren Instagram Live-Termine* für den Tour-Talk

Sonntag, 27. Juni 18:00 – die ersten beiden Klassiker-Etappen im Rückblick

Mittwoch, 30. Juni 18:00 – Zwischenfazit nach dem ersten Einzelzeitfahren

Montag, 5. Juli 18:00 – Resümee der Alpen- Etappen und Ausblick auf den „doppelten Ventoux“

Mittwoch, 7. Juli 18:00 – Halbzeit beim Kampf um Gelb, Grün etc.

Montag, 12. Juli 18:00 – Rückblick auf die ersten beiden Wochen und Ausblick auf die finale Woche

Mittwoch, 14. Juli 18:00 – mitten in den Pyrenäen. Entscheidung im Kampf um Gelb

Sonntag, 18. Juli 18:00 – die große Tour-Analyse zum Finale in Paris

*geplant

Jetzt zum Newsletter anmelden
Und keine Tipps, Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen
Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter. Bitte bestätige noch deine E-Mail-Adresse, um den Newsletter zukünftig empfängen zu können.