Magazin

Die Geheimnisse von Flandern & Paris-Roubaix – Interview mit Team Katusha Alpecin-Headcoach Kevin Poulton

04.04.2019

Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix: Diese beiden Klassiker sind zweifelsohne die interessantesten, spannendsten und härtesten Rennen des Frühjahrs. Doch auf was kommt es bei diesen Monumenten an, wie muss darauf trainiert werden? Alpecin Cycling hat dazu Team Katusha Alpecin-Headcoach Kevin Poulton interviewt.

Interview mit Nils Politt: „Abteilung Attacke bei der Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix“

03.04.2019

Radprofi Nils Politt ist der Mann für die Frühjahrsklassiker bei seinem Team Katusha Alpecin. Im Interview mit Alpecin Cycling erklärt er, was ihn an diesen Rennen in Flandern so fasziniert und was er sich für die Flandern-Rundfahrt und für Paris-Roubaix ausrechnet.

Foto-Tipps: Perfekte Rennrad-Bilder mit Smartphone und Handy

30.03.2019

Was macht eigentlich ein gutes, selbstgeschossenes Rennradfoto aus? Alpecin Cycling gibt Tipps, wie das perfekte Bildmotiv mit dem Smartphone gelingt.

Interview: „Ich war schon als Kind von der Tour de France begeistert“

29.03.2019

Hobbyradsportlerin Selma Yarkin verrät im Interview, warum sie Radsport so faszinierend findet – und was ihr die „Mitgliedschaft“ im Team Alpecin bedeutet.

Flandern, Mallorca 312, Göttingen – die schönsten Jedermann-Rennen im April

28.03.2019

Marathons und Jedermann-Klassiker – für viele Hobbyradsportler sind sie die Highlights der Saison. Alpecin Cycling stellt drei im April stattfindende Jedermann-Rennen vor, bei denen sich die Teilnahme lohnt.

Auf den Spuren der Profis: das Jedermann-Rennen von Paris-Nizza

Bei der Profi-Rundfahrt Paris-Nizza gibt es seit einigen Jahren auch ein Jedermann-Rennen – die „Challenge“. Benjamin Feyen, Mitglied im Team Alpecin 2016, nahm diese an und sah sich einen Tag später die Profis auf derselben Strecke an.

Interview: Erik Zabel über den Frühjahrsklassiker Mailand-Sanremo

22.03.2019

Erik Zabel war als Fahrer bei Mailand-Sanremo vier Mal siegreich. Wohl kaum ein Ex-Profi hat eine innigere Beziehung zum ersten Monument des Jahres. Alpecin Cycling hat den Performance Manager des Teams Katusha Alpecin zur Faszination des Rennens befragt.

Team Alpecin Kick Off 2019

15.03.2019

Copyright: Alpecin Cycling / Henning Angerer / Stefan Rachow

Interview: „Ich trainiere immer das, was ich am besten kann“

15.03.2019

Auf den Zahn gefühlt! Hobbyradsportler Torsten Walter hat den Sprung ins Team Alpecin geschafft und stellt sich nun den intimen Fragen von Alpecin Cycling.

Die optimale Ernährung im Trainingslager

14.03.2019

Die optimale Verpflegung ist gerade im Trainingslager extrem wichtig, da Du viel trainierst und Dein Organismus intensive Reize verarbeiten muss. Alpecin Cycling erklärt, was Du beim Essen und Trinken beachten solltest, um in Form zu kommen und gesund zu bleiben.

Jetzt zum Newsletter anmelden
Und keine Tipps, Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen
Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter. Bitte bestätige noch deine E-Mail-Adresse, um den Newsletter zukünftig empfängen zu können.