Magazin

Vorschau: 3. Etappe Tour de France 2020

31.08.2020

Ausreißer oder Sprinter? Wer gewinnt die dritte Etappe der Tour de France 2020? Vorschau auf den heutigen Tagesabschnitt.

Vorschau: 2. Etappe Tour de France 2020

29.08.2020

Auf der zweiten Etappe der Tour kann schon der Kampf ums Gelbe Trikot entbrennen! Denn es geht bereits hoch hinaus – in die Berge!

Vorschau: 1. Etappe Tour de France 2020

27.08.2020

Endlich! Am Samstag – 29. August – startet die 107. Tour de France. Los geht es in Nizza mit der ersten Etappe über 156 Kilometer. Alle Infos zum Auftakt.

Erfolge für die Ewigkeit: Alpecin-Siege bei der Tour de France

Erst seit der Saison 2015 starten von Alpecin gesponserte Teams überhaupt bei der Tour de France. Aber mit großem Erfolg – in den vergangenen Jahren gab es drei eindrucksvolle Etappensiege bei Grand Boucle. Alpecin Cycling blickt zurück.

FAQ zur Tour de France 2020: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Inside Frankreich-Rundfahrt 2020: Alles über Regeln, Preisgeld, Führungstrikots, Wertungen und was sonst noch bei der Tour de France wichtig ist.

TV-Guide: Tour de France 2020 im Fernsehen

20.08.2020

Nirgends lassen sich Radrennen besser verfolgen als live im Fernsehen. Alpecin Cycling hat alle Termine der Tour de France im Free-TV bei „Das Erste“, ARD One und Eurosport auf einen Blick zusammengefasst.

Strecke der Tour de France 2020

Vorschau Tour de France 2020: Die Streckenanalyse

Am 29. August 2020 startet die 107. Frankreich-Rundfahrt in Nizza. Auf 21 Etappen führt sie über 3470 Kilometer und 29 Anstiege bis nach Paris, wo sie am 20. September endet. Hier die Analyse zum Parcours.

Interview Erik Zabel: Vorschau auf das „neue“ Mailand-Sanremo 2020

06.08.2020

„Mister San Remo“ Erik Zabel erklärt im Interview, wie die veränderte Streckenführung und die Verkleinerung der Teams Einfluss auf die Renntaktik beim Monument Mailand-Sanremo 20200 nehmen kann.

Interview: Team Alpecin-Fenix Profi Philipp Walsleben über seine Premiere bei Strade Bianche

04.08.2020

Interview mit Team Alpecin-Fenix-Profi Philipp Walsleben über seine Premiere beim WorldTour-Radrennen Strade Bianche in der Toskana.

Strade Bianche – die Faszination des Neo-Klassikers in der Toskana

30.07.2020

Der Re-Start in die WorldTour-Saison erfolgt am 1. August mit dem Eintagesrennen Strade Bianche. Alpecin Cycling erklärt, was die Faszination des Gravel-Rennens ausmacht.

Jetzt zum Newsletter anmelden
Und keine Tipps, Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen
Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter. Bitte bestätige noch deine E-Mail-Adresse, um den Newsletter zukünftig empfängen zu können.