Magazin

Die Fred Whitton Challenge, ein Event für Hobbyradsportler, führt durch den Lake District in Großbritannien

Fred Whitton Challenge: Großbritanniens härtestes und schönstes Rad-Event

23.05.2019

In Deutschland ist die Fred Whitton Challenge nur Insidern ein Begriff. In Großbritannien hat das Jedermann-Event im Lake District längst Kultstatus. 2019 nahm das Team Alpecin erstmals an diesem Rennen teil, das durch eine atemberaubende Landschaft und über die härtesten Pässe des Vereinigten Königreiches führt.

Tipps zur optimalen Rennvorbereitung

Tipps zur perfekten Vorbereitung auf Jedermann-Rennen und Radmarathons

Der perfekte Weg zum erfolgreichen Wettkampf. Tipps für die optimale Rennvorbereitung in punkto Training, Taktik und Ernährung gibt Florian Geyer, Leiter des Radlabors Freiburg und Coach des Team Alpecin.

Im Interview: Ex-Weltmeister Maurizio Fondriest über den Giro d’Italia 2019

09.05.2019

Ex-Radweltmeister Maurizio Fondriest erklärt im Interview mit Alpecin Cycling, wer für ihn die Favoriten beim Giro d’Italia 2019 sind und welche Etappen Spannung versprechen.

Diese acht Profis des Team Katusha Alpecin starten beim Giro d’Italia 2019

09.05.2019

Teamchef José Azevedo stellt die acht Fahrer vor, die das Team Katusha Alpecin beim Giro d’Italia ins Rennen schickt. Sie werden bei der 102. Italien-Rundfahrt ums Rosa Trikot, eine Top-Platzierung in der Gesamtwertung sowie um Etappensiege kämpfen.

Nachlese: Das Trainingslager des Team Alpecin in Kaltern am See

Team Alpecin-Mitglied Bastian Picker berichtet über das Trainingslager in Kaltern am See. Für den 24-jährige Studenten aus Aachen war dies auch das erste Zusammentreffen mit seinen neuen Teamkollegen aus der Jedermann-Equipe.

Rückblick: Die stärksten Fahrer und Teams des Frühjahrs

30.04.2019

Nach den Frühjahrsklassikern heißt es, Bilanz zu ziehen: Wer waren die Protagonisten des ersten Saisondrittels? Alpecin Cycling hat sich im Peloton umgeschaut, aber bewusst auf ein klassisches Ranking verzichtet. Zu verschieden waren die Rennen und sind die Fahrertypen.

Mecklenburger Seen Runde, GF Schleck, Fred Whitton Challenge & Co. – die schönsten Jedermann-Rennen im Mai

29.04.2019

Ob 300-Kilometer-Marathon, Gran Fondo oder Jedermann-Rennen. Mitmachen lohnt sich! Bei diesen vier Veranstaltungen im Monat Mai kommen Hobbyradsportler und ambitionierte Jedermann-Rennfahrer voll auf ihre Kosten.

Vorschau auf die Ardennen-Klassiker mit Katusha Alpecin-Teamchef José Azevedo

19.04.2019

Amstel Gold Race, Flèche Wallone, Lüttich-Bastogne-Lüttich! Mit den Rennen des Ardennen-Triple endet die Saison der Frühjahrsklassiker. Alpecin Cycling sprach mit Katusha Alpecin Teamchef José Azevedo über die Besonderheiten dieser drei schweren WorldTour-Rennen.

Paris – Roubaix 2019: Nils Politts Parforceritt übers Pflaster

15.04.2019

Copyright by Alpecin Cycling / Stefan Rachow

Erfahrungsbericht: Auf großer Tour bei der L‘Etape im Team Alpecin 2018

Eine von 15 000 Teilnehmern bei der L’Etape du Tour 2018 war Hobbysportlerin Marina Sonzogni aus dem Team Alpecin. Wie die Italienerin diesen heißen Tag im Sattel auf den Spuren der Profis bei der Frankreich-Rundfahrt erlebte, erzählt sie hier.

Jetzt zum Newsletter anmelden
Und keine Tipps, Neuigkeiten & Angebote mehr verpassen
Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter. Bitte bestätige noch deine E-Mail-Adresse, um den Newsletter zukünftig empfängen zu können.